Athyria

Weltenmechanik


Die Weltenmechanik ist das Grundgerüst an allgemeingültigen Regeln einer Spielwelt. Sie gibt für alle anderen Inhalte ein Prinzip vor, an das sich diese Inhalte halten müssen. Wenn von diesen Regeln in Ausnahmen abgewichen werden soll, muss dafür jeweils eine Erklärung geliefert werden, warum dies möglich ist. Sie bilden damit ein Korsett für die Welt. Immer mit dem Ziel diese logisch nachvollziehbar und konsistent zu halten. Weiterhin ermöglichen es Weltenmechaniken gemeinsame, weltübergreifende Spielinhalte zu definieren um einzelne Teilbereiche zu verbinden und die Welt als "Ein großes Ganzes" erleben zu können. Hier findest Du alle Weltenmechaniken aufgelistet die es derzeit für Athyria gibt. Wir sind gerade im Aufbau, es ändert sich also einiges.