Athyria

ITT Von der Erschaffung der Welt

Spielwelt(en):Athyria
Urheber:innen:Stefan Max
Mitwirkende:-
Jahr:2021

Und so kam es, dass jene Sterne, die alt geworden waren an Zeit und Geist, Leib und Seele, vergehend im Kampf gegen die Unendlichkeit einer alles auflösenden Macht, ein letztes Mal zusammenkamen, als all ihre Werke vergingen und aus dem Reich der Legenden und Gedanken Kinder erbaten, die sie einst beerben sollten.

Jene aber sollten gedeihen, ohne dass sie die Mühsal von Krieg und Wachstum kannten, sich nur erfreuend an einem letzten großen Werk ihrer Ahnen. Und so schufen die Sterne aus sich heraus eine letzte Welt - Athyria.

In jene gaben sie ihre schönsten Werke, Erkenntnisse aus all dem, was zuvor gewesen war und sie beschworen jenen Ort mit einem letzten Kuss wahrhaftiger, aufrechter Liebe, die ein Geschenk jedes einzelnen Sterns enthielt und Intaro Rhiannon wurde Wirklichkeit und sie sollte die Lehrerin sein für die jungen Sterne.

Dann wandten die alten, müden Leuchtfeuer eines einstmals machtvollen Geschlechtes sich ihrer letzten Schlacht zu und zogen aus, um in Ehre und aufrecht ihr Ende zu finden und auf ewig zu erlöschen. Sich gewahr seiend, dass ihr Erbe auf ewig sicher ist.